Pistazienkuchen – leicht gemacht!

by sommermensch

Ehrlicherweise habe ich Pistazien bis zu meinem 30. Lebensjahr gemieden und seither liebe ich die kleinen grünen Mini–Monster.

Viele Rezepte sind orientalische Rezepte für Pistazienkuchen sind mir immer zu aufwändig gesehen, weil so viele besondere Zutaten ich immer so ungern für einmal einkaufe. Also hier mein einfacher Rezeptvorschlag für euch.

Ehrlicherweise habe ich Pistazien bis zu meinem 30. Lebensjahr gemieden und seither liebe ich die kleinen grünen Mini–Monster. Viele Rezepte sind orientalische… Dessert & Süßkram Pistazienkuchen – leicht gemacht! European Drucken
Personen: Springform Gesamtzeit: Arbeitszeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

Must Haves: für den Teig:

  • 6 Eier
  • 250 g Joghurt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 220 g Puderzucker
  • 150 g gemahlene Pistazien ( entweder ihr kauft direkt gemahlen oder die ungezahlenen in der Schale und hackt dann ordentlich. Dann braucht ihr mit Schale ca. die doppelte Menge)
  • 150 g Mehl
  • 4 EL Vanillesirup oder einfach frische Vanille
  • Orangenabrieb 1TL
  • 100 ml Vollmilch
  • eine Prise Salz

Zutaten Creme:

  • 200 g Frischkäse
  • 50 ml Sahne
  • 3 EL Zucker
  • 6 EL gehackte Pistazien

Nice to have:

  • 2 EL Orangensaft

Zubereitung

Und ran an den Teig!

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und beiseite stellen. Nun die Eigelbe cremig aufschlagen. Dann Joghurt, Backpulver, Mehl, Puderzucker, Pistazien, Vollmilch und 2 EL Vanille und Orangenschale hinzugeben.

Ich heize den Backofen jetzt auf 180 Grad Umluft vor. Nun das Eiweiß vorsichtig unter den Teig rühren. Eine Springform mit Backpapier auskleiden. Und den Teig einfüllen und  ca. 30 Minuten backen. Am besten macht ihr nach der angegebenen Backzeit die Stäbchenprobe und lasst ihn sonst noch ein wenig im Backofen.

Den Kuchen vollständig auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.
Nun längs den Teig in zwei gleichgroße Stücke schneiden.

Nun ran an die Creme:
Die Sahne steif schlagen. Nun den Frischkäse und den Zucker unterrühren
Anschließend ein wenig Creme zwischen den beiden Böden verteilen und den Kuchen leicht damit bestreichen um die gehackten Pistazien daran zu befestigen.

You may also like

Leave a Comment